Freitag, 01. Mai 2020 11:17

Covid-19 Leitlinien für den Spielbetrieb

Ab 04.05.20 Leitlinien für den Spielbetrieb auf unserer Anlage.

1. Die gültigen Kontaktbeschränkungen werden ausnahmslos eingehalten. Daher ist das Spiel  als 2er Flight vorgesehen. Ab dem 13.05. dürfen auch Personen aus 2 Haushalten zusammen spielen. Also sind 3er und 4er Flights möglich!

2. Es gilt weiterhin, Spiel ist nur mit Startzeit und der persönlichen Anmeldung an der Rezeption möglich.

Startzeiten können ausschließlich telefonisch entgegengenommen werden!

  • unsere Büro Öffnungszeiten:
    Montag bis Freitag: 9 bis 18 Uhr, Samstag, Sonntag, Feiertag 9 bis 17 Uhr
  • Können Sie eine Startzeit nicht einhalten, sagen Sie diese bitte rechtzeitig ab!

Eine Bitte an alle, die es organisatorisch einrichten können: Planen Sie ihr Spiel möglichst an den Wochentagen!

3. Zahlen Sie wenn möglich bargeldlos!

4. Zur Vermeidung der Berührung potenziell kontaminierter Flächen/Gegenstände sind folgende Maßnahmen getroffen worden:

  • Bunkerharken entfernt
  • Locheinsatz erhöht, somit leichtes Entnehmen des Balles möglich
  • Ballwascher, Waschplatz für Schläger und Schuhe außer Betrieb
  • Toilette auf dem Platz geschlossen – im Clubhaus geöffnet
  • Duschen und Umkleideräume geschlossen

5. Beachten Sie bitte unsere aktuellen Platzregeln! Diese finden Sie ebenfalls anbei!

6. Driving Range:

  • Abschläge nur auf den Matten oder gekennzeichneten Rasenflächen
  • Geschlagene Bälle dürfen nicht aufgesammelt werden
  • Chippen, Putten, Pitchen  nur mit eigenen Bällen erlaubt
  • Bitte achten Sie auch am Ballautomat auf den Mindestabstand.

7. Cartbenutzung ist möglich, jedoch nur für 1 Person bzw. 2 Personen die im gleichen Haushalt leben

8. Restaurant: ab Mittag  Speisen zum mitnehmen

Im Interesse aller und mit dem Hintergrund, dass wir mit Kontrollen rechnen müssen, und wir keine Schließung der Anlage riskieren können, bitten wir Sie um Beachtung und Einhaltung der Regeln. Sollte es trotzdem zu einem Verstoß kommen, so wird dies mit einer Platzsperre von bis zu 4 Wochen geahndet.